Nächste Spiele
DatumZeitLigaBegegnung
23.11.14:00.HU15IASWB-i
24.11.09:30.MixU11LIE-2SWB
24.11.11:15.MU13ISWB
Tickets
Bestell dir jetzt schon ein Ticket für nächste Saison

Preise und Online bestellen

Ein gutes Viertel reichte nicht

Die Starwings verlieren beim BBC Monthey mit 71:86 (35:44)

Obwohl bei Monthey ein Schlüsselspieler fehlte, waren die Birsfelder im Wallis schwierig. Der Grund hiefür ist, dass die «Wings» zwar nur im ersten Viertel überzeugend spielten und dann mit der Leistung nachliessen.

Von Georges Küng

Im ersten Viertel zeigten die Gäste aus dem Unterbaselbieter Basketball vom Feinsten. Das Stammquintett harmonierte und das Profi-Trio (Jacori Payne, Ne­manja Calasan und Elias Chuha) punktete fleissig. Doch ab der 11. Mi­nuten war die Herrlichkeit vorbei. Die zweiten zehn Minuten gingen gleich mit 10:27 (!) ver­loren. Monthey bekam Payne in den Griff, Calasan forcierte Distanzwürfe und Cbuha hatte unter den Brettern eine gegnerische Übermacht. Und weil Joël Fuchs von den Refs schnell mit vier Fouls belastet wurde und Branislav Kostic in 36 Minuten punktelos blieb, waren die Starwings bereits zur Halbzeit auf der Verliererseite. Und verliessen diese auch nicht mehr.

Blaser enttäuschte – Schneider überraschte

Ilija Vranic, auf diese Saison hin von Küsnacht (Nationalliga B) zu den Starwings gestossen, zeigte in zehn Minuten eine gute Leistung und bewies, dass er dereinst zu einem wertvol­len Nationalliga-A-Akteur heranreifen könnte. Noch nicht vollends zu überzeugen vermochte Kevin Blaser. Erfreulich, dass mit Jason Schneider (18) einer der hauseigenen Talente seinen Einstand geben durf­te. Und dieser warf gleich vier Punkte – bei einer 100-prozentigen Wurfquote.

BBC Monthey – Starwings 86:71 (44:35)

Réposieux. – 375 Zuschauer. – SR: Pillet/Stojcev/Demierre.

Monthey: Timberlake (25), Moké (4), Kessler (5), Anabir (12), Jankovic (11); Prochet (14), Deponds (9), Fritschi (6), Rozenholtz; Tutonda.

Starwings: Kostic, Payne (20), Fuchs (5), Calasan (16), Chuha (18); Blaser, Vranic (8), Schneider (4), Pausa, Streich.

Bemerkungen: Monthey ohne den US-Profi Dunans (verletzt). – Starwings ohne die U23-Junioren Christmann und Pavlovic (abwesend). – Viertelsresultate: 17:25, 27:10 (44:35); 19:18 (63:53) und 23:18 (86:71). – Mit fünf Fouls ausgeschieden: 37. Blaser. – Fouls: Monthey 15, Starwings 14.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Hauptsponsoren
Unbenanntes Dokument
Co-Sponsoren
Unbenanntes Dokument

Catering Partner
Medical und Health Partner
Unbenanntes Dokument

Media Partner
Unbenanntes Dokument