Nächste Spiele
DatumZeitLigaBegegnung
Tickets
Bestell dir jetzt schon ein Ticket für nächste Saison

Preise und Online bestellen

Starwings haben ihren Wunschspieler gefunden

Nach den beiden Amerikanern Lorenzo Ross (21, 190cm) und Devonte Upson (22, 206cm) haben die Starwings mit dem Kanadier Murphy Burnatowski (24, 201 cm) den (erlaubten) dritten ausländischen Profispieler unter Vertrag genommen.

MB2

Im Gegensatz zu Ross und Upson verfügt Burnatowski, ein kanadisch-polnischer Doppelbürger, bereits über Erfahrung in Europa. Nach vier erfolgreichen Jahren in der NCAA 1 – in den beiden letzten Spielzeiten erzielte Burnatowski bei den Colgate Raiders jeweils 17 respektive 14 Punkte pro Partie – wechselte der kräftige Kanadier in die starke polnische 1. Division zu Slask Wroclaw. Den Hauptteil der Saison 2014/15 spielte er jedoch in Tschechien, wo er bei Sluneta in 21 Matches die zweitlängste Einsatzzeit (31 Minuten) erhielt und dabei einen guten Punktedurchschnitt von 11,5 erzielte. Er liess sich knapp sechs Rebounds notieren und wies ordentliche Wurfquoten aus.

„Murphy Burnatowski ist ein Teamplayer, der sowohl am Flügel spielen wie auch in der Zone agieren kann. Er ist ein Schwerstarbeiter und wir erhielten sowohl aus seinen College/Universitäts-Zeiten in den USA wie auch von seinem Engagement in Tschechien sehr gute Referenzen – sowohl basketballerisch wie als integre Persönlichkeit, der sich in den Dienst des Kollektivs zu stellen weiss“, erklärt Starwings-Cheftrainer Roland Pavloski.

Burnatowski gehörte im Jahre 2009 dem kanadischen U19-Nationalteam an, das an der Weltmeisterschaft in Neuseeland den 7. Rang belegte. Als Senior erhielt er vor vier Jahren einige Aufgebote für die Nationalmannschaft. „Wir glauben, dass sich Ross, Burnatowski und Upson ergänzen werden. Nun versuchen wir, noch zwei Schweizer Akteure zu finden, welche die Herausforderung der Nationalliga A annehmen möchten“, so Pavloski.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Hauptsponsoren
Co-Sponsoren
Catering Partner
Medical und Health Partner
Media Partner